SV Gumpersdorf Abteilung Fußball
  SVG - STV Ering 01.05.2011
 
SV Gumpersdorf - STV Ering 2:0
 
Bericht von Franz Kaltenhauser:
Gegen den Tabellennachbarn aus Ering begann unsere Mannschaft couragiert, hatte mehr Ballbesitz und erarbeitete sich früh Tormöglichkeiten. In der 18. Minute war der Führungstreffer dann fällig. Jürgen Sapi legte ab und Yannik Landwehr traf aus 16 Metern ins gegnerische Gehäuse. Auch nach dem 1:0 spielte unser Team weiter mutig nach vorne, jedoch fehlte meist der letzte Pass. So musste man bis zur 40. Minute warten, bis Philipp Hölzlwimmer nach einer feinen Kombination den 2:0-Halbzeitstand herstellte. In Durchgang Zwei ging die Heimelf ein wenig vom Gas und verwaltete die komfortable Führung. Die gut stehende Abwehr um Andreas Gramer, Michael Wimmer und Thomas Joachimbauer ließ sich nicht überwinden und sicherte somit erstmals in dieser Saison ein zu Null.

Startelf: Andreas Becker, Michael Wimmer, Andreas Gramer, Thomas Joachimbauer, Philipp Hölzlwimmer, Wiggerl Matzeder (C), Daniel Proksch, Michael Fink, Daniel Haslauer, Yannik Landwehr, Jürgen Sapi
Ersatzspieler: Manuel Sapi, Hans Gottanka

Tore: 1:0 Yannik Landwehr (18.), 2:0 Philipp Hölzlwimmer (40.)


 
   
 
© Seit 2010 SV Gumpersdorf Impressum