SV Gumpersdorf Abteilung Fußball
  SVG - DJK-TSV Dietfurt II 04.09.2011
 
SV Gumpersdorf - DJK-TSV Dietfurt II 2:1
 
Bericht von Franz Kaltenhauser:
Gegen den Tabellenvorletzten aus Dietfurt bestimmte unsere Mannschaft vom Start weg den Ton und drückte Dietfurt hinten rein. Vor allem über die Außenbahnen kam man zu gefährlichen Vorstößen, jedoch fehlte meistens der letzte Pass. Es dauerte bis zur 29. Spielminute ehe Philipp Hölzlwimmer nach feinem Zuspiel von David Schult den Führungstreffer erzielte. Danach beherrschte man weiterhin das Spiel und brachte die Führung in die Halbzeit. Nach dem Pausentee wurden die Gäste etwas mutiger und näherten sich dem Gumpersdorfer Gehäuse. Dafür wurde Dietfurt in der 70. Minute belohnt, als ein abgefälschter Freistoß im Winkel einschlug. In der Schlussphase wachte unsere Mannschaft nochmal auf und tat alles um den drohenden Punktverlust abzuwenden. Yannik Landwehr machte nach einer schönen Kombination den Dreier perfekt. Insgesamt war der Sieg verdient, aber man muss sich in den nächsten Wochen steigern, um gegen ambitioniertere Vereine Punkte holen zu können.

Startelf: Andreas Becker, Andreas Vogl, Andreas Gramer (C), Reinhard Feldmeier, Michael Wimmer, Daniel Proksch, Michael Fink, Daniel Haslauer, Philipp Hölzlwimmer, David Schult, Jürgen Sapi
Ersatzspieler: Yannik Landwehr, Dominik Schleindlsperger

Tore: 1:0 Philipp Hölzlwimmer (29.), 2:1 Yannik Landwehr (74.)

 
   
 
© Seit 2010 SV Gumpersdorf Impressum