SV Gumpersdorf Abteilung Fußball
  SVG II - TSV Kößlarn II 17.04.2011
 
SV Gumpersdorf II - TSV Kößlarn II 4:1
 
Bericht von Johannes Lippl:
Die Gästeelf konnte am Anfang etwas mehr Druck auf die gegenerische Hälfte ausüben, was jedoch daran lag, dass unsere Heimmannschaft von Beginn an versuchte zuerst Defensiv sicher zu stehen, was auch weitgehend gelang. Nach der ersten viertel Stunde engagierte sich der SVG jedoch Offensiv immer mehr und man konnte somit, wenn auch etwas glücklich aber verdient, mit dem Schlusspfiff der ersten Halbzeit durch ein Eigentor in Führung gehen.
Nach dem Seitenwechsel konnte man die Führung bis zum 3:0 ausbauen, geriet jedoch nach dem Heinrich Empl verletzungsbedingt das Feld verlassen musste im Defensivbereich etwas durcheinander und kassierte folglich den 3:1 Anschlusstreffer. Hierdurch keimte beim TSV nocheinmal Hoffnung auf und man konnte die Hintermannschaft unserer Heimmannschaft unter Druck setzen. Diese Hoffnung wurden jedoch in der Schlussphase durch den Treffer von Michael Jindra wieder zerstört und unsere Reserve konnte verdient den ersten Dreier im Jahr 2011 holen.

Startelf: Hans Gottanka, Andreas Vogl, Rainer Biss, Patrick Bruckthaler, Yannik Landwehr, Heinrich Empl, Michael Jindra, Johannes Lippl, Norbert Püschel, Christoph Minnich, Damian Janoschka (C)
Ersatzspieler: Thomas Stallbauer

Tore: 1:0 Eigentor, 2:0 Yannik Landwehr, 3:0 Christoph Minnich, 4:1 Michael Jindra


 
   
 
© Seit 2010 SV Gumpersdorf Impressum