SV Gumpersdorf Abteilung Fußball
  SVG II - TSG Postmünster II 01.05.2014
 
SV Gumpersdorf II - TSG Postmünster II 4:1
 
Dank der spontanen Hilfe der A-Jugend-Spieler konnte gegen Postmünster II überhaupt erst angetreten werden. Zur großen SVG-Freude kam auch der Kapitän der Ersten zu seinem Comeback, das wie so üblich zuerst in der Reserve erfolgte. Wiggerl Matzeder war es auch, der seine Farben schon nach einer viertel Stunde in Führung schoss. Auch danach blieb unser Team gegen einen schwachen Gegner am Drücker und Max Stöhr nickte nach einer Freistoßflanke überlegt zum 2:0 ein. Nach der Pause ließ sich unser Team durch Nachlässigkeiten in der Rückwärtsbewegung ein wenig den Schneid abkaufen und die Gäste verkürzten auf 2:1. In der Schlussphase profitierte unser Team von den jungen Aushelfern um Jonas Gumpendobler und Dominik Landwehr, die topfit und ausgeschlafen den Gegner mit ihrer Kondition zur Weißglut brachten. Die weiteren Treffer waren aber den Routiniers im SVG-Lager vorbehalten. Ewald Püschel in der 70. und Thomas Grabmeier per Elfmeter in der 85. Minute schraubten das Endergebnis verdientermaßen auf 4:1 hoch.




 
   
 
© Seit 2010 SV Gumpersdorf Impressum