SV Gumpersdorf Abteilung Fußball
  SVG II - SV Huldsessen II 30.09.2012
 
SV Gumpersdorf II - SV Huldsessen II 0:0
 
Bericht von Franz Kaltenhauser:
Im 9. Saisonspiel trat unsere Reservemannschaft gegen Tabellennachbarn SV Huldsessen an. Von Beginn an zeigte unsere Truppe, dass die beiden zuletzt eingesteckten Niederlagen wieder gut gemacht werden sollen. Man spielte auch ansehnlich nach vorne, nur die Chancenauswertung sollte sich als katastrophal erweisen. Franz Kaltenhauser, Andreas Maierhofer, Ewald Püschel und Christian Miller hatten jeweils eine sehr gute Chance den SVG in Führung zu bringen, schlossen aber überhastet bzw. unkonzentriert ab und so blieb es bis zur Pause beim 0:0. Die wenigen Huldsessener Angriffe im ersten Durchgang konnte Goalie Andreas Becker mühelos entschärfen. Nach dem Pausentee wollte der SVG mit aller Gewalt den erlösenden Führungstreffer erzwingen. Oftmals verstrickte man sich dadurch in unvorteilhafte Einzelaktionen, statt die spielerische Überlegenheit weiter auszunutzen und den Ball laufen zu lassen. Die beste Gegenheit im zweiten Durchgang ließ Routinier Ewald Püschel liegen. In bester "Arjen-Robben-Manier" zog es der Gumpersdorfer Linksaußen vor frei vor dem Gästekeeper selbst abzuschließen und ließ die beiden mitgelaufenen SVG-Akteure in der Mitte vergeblich warten. Nach der umkämpften Schlussphase, in der auch Huldsessen noch gute Chancen ausließ, musste sich der SVG aufgrund fehlender Kaltschnäuzigkeit mit dem torlosen Remis zufrieden geben.

Startelf: Andreas Becker - Andreas Vogl (C), Tobias Hölzlwimmer, Thomas Oppolzer - Norbert Püschel, Manuel Gumpendobler, Franz Kaltenhauser, Andreas Maierhofer, Markus Gschwendtner, Ewald Püschel - Christian Miller
Ersatzspieler: Heinrich Empl, Hans Gottanka, Michael Jindra

 
   
 
© Seit 2010 SV Gumpersdorf Impressum