SV Gumpersdorf Abteilung Fußball
  SVG II - DJK-SV Geratskirchen II 16.09.2012
 
SV Gumpersdorf II - DJK-SV Geratskirchen II 1:6
 
Bericht von Franz Kaltenhauser:
Gegen den Tabellenführer aus Geratskirchen musste unsere Reserve nach den zuletzt eingefahrenen zwei Siegen leider ersatzgeschwächt und ohne Ergänzungsspieler antreten. In der Anfangsphase zeigte unsere Elf mächtig Kampfgeist und es schien, als würde man den Geratalern den Schneid abkaufen. Nach einer knappen Viertelstunde war die Führung für den SVG fällig. Manuel Sapi zwang den gegnerischen Torhüter zu einer Planzparade, Franz Kaltenhauser stand goldrichtig und markierte das 1:0. Leider war dieses Tor ein Weckruf für den Klassenprimus, der danach vehement Druck auf den Kasten von Andreas Becker ausübte. Gumpersdorf fand nicht zu einer kompakten Defensive und auch die Mittelfelspieler arbeiteten nicht vernünftig nach hinten. So ließ man sich von den Geratskirchnern komplett hinten reindrücken und die Gäste erzielten Tor um Tor. Bereits zur Halbzeit lag die Elf um Kapitän Andreas Vogl mit 1:4 in Rückstand. Nach der Pause bäumte sich unser Team nochmal auf und versuchte, die Niederlage in einem erträglichen Rahmen zu halten. Leider vergaben Manuel Sapi und Franz Kaltenhauser in aussichtsreichen Situationen die Chance auf den Anschlusstreffer. Erst in der Schlussphase der zweiten Halbzeit kam Geratskirchen wieder in Schwung und erzielte zwei weitere Tore zum 6:1-Endstand. Insgesamt kam es zu einer völlig verdienten Niederlage, das Ergebnis fiel aber zu hoch aus.

Startelf: Andreas Becker - Manuel Gumpendobler, Andreas Vogl (C), Tobias Hölzlwimmer - Norbert Püschel, Ewald Püschel, Franz Kaltenhauser, Michael Jindra, Christoph Gierlinger - Christian Miller, Manuel Sapi
Ersatzspieler: -

Tor: 1:0 Franz Kaltenhauser (14.)

 
   
 
© Seit 2010 SV Gumpersdorf Impressum