SV Gumpersdorf Abteilung Fußball
  SV Reut II - SVG II 16.10.2011
 
SV Reut II - SV Gumpersdorf II 0:2
 
Bericht von Franz Kaltenhauser:
Von Anfang an war unsere Reservemannschaft auf Revanche gesinnt, verlor man doch in dieser Saison schon drei mal gegen den SV Reut. Mit 1:2, 1:2 und 2:3 fielen die Niederlagen immer knapp aus. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein Kampfspiel, bei dem unsere Mannschaft die bessere Spielanlage zeigte ohne konsequent Tormöglichkeiten herauszuspielen. Nach dem Pausentee dezimierte sich der SV Reut selbst, als Felix Beer nach einer rüden Attacke gegen Michael Gottanka die Ampelkarte sah. Im Anschluss ließ unser Team den Ball gut laufen und ein Reuter Abwehrspieler wusste sich nur noch mit einem Foul zu helfen. Zum Reuter Entsetzen entschied der Schiedsrichter auf Foulelfmeter, den unser Goalie und etatmäßiger Elfmeterschütze Jürgen Sapi leider nicht verwandeln konnte. Unbeeindruckt spielte unsere Mannschaft weiter nach vorne und in der 63. Minute war der Führungstreffer endlich fällig. Einen strammen Schuss von Christoph Minnich konnte der gegnerische Torhüter nur abklatschen und Ewald Püschel staubte zum 1:0 ab. Nur wenige Minuten später legte Christoph Holböck einen weiteren Treffer nach, dem der Schiedsrichter die Wertung versagte. Obwohl der Ball von der Grundlinie zurückgelegt wurde entschied der Unparteiische auf Abseits. Wie er zu dieser Entscheidung kam wird wohl sein Geheimnis bleiben. Danach kam leider ein kleiner Bruch in unser Spiel, sodass Reut nochmal ein wenig auf den Ausgleich drückte. Unser Torhüter Jürgen Sapi ließ sich aber nicht überwinden und hielt die Null fest. Nach einem Konter kam es nochmal zu einem Aufreger vor dem Reuter Gehäuse. Christoph Minnich wurde im Sechzehner von den Beinen geholt, alle 21 Spieler auf dem Platz fanden sich mit dem Elfmeter ab, aber wieder hatte der Referee eine separate Meinung und ließ weiterspielen. In der Nachspielzeit konnte unserem Team niemand mehr den Sieg kaputt machen, als Michael Jindra mit seinem 1. Saisontor den mehr als verdienten 2:0-Sieg unter Dach und Fach brachte.

Startelf: Jürgen Sapi, Rainer Biss, Andreas Vogl (C), Thomas Oppolzer, Hans Gottanka, Christoph Holböck, Michael Gottanka, Michael Jindra, Norbert Püschel, Christian Miller, Christoph Minnich
Ersatzspieler: Ewald Püschel, Johannes Lippl

Tore: 0:1 Ewald Püschel (63.), 0:2 Michael Jindra (90.)

 
   
 
© Seit 2010 SV Gumpersdorf Impressum