SV Gumpersdorf Abteilung Fußball
  STV Ering - SVG 05.09.2010
 
STV Ering - SV Gumpersdorf 3:1
Bericht von Franz Kaltenhauser:
Im Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe hatte Ering den besseren Start und konnte in der 19. Minute durch Dominik Kainzlbauer in Führung gehen. Bis zum Halbzeitpfiff kam Gumpersdorf nicht richtig ins Spiel und Ering versäumte es, das 2:0 nachzulegen. In Hälfte zwei sah man eine andere Gastmannschaft, die durch sicheres Passspiel im Mittelfeld immer wieder zu guten Chancen kam. In der 53. Minute wurde man dafür belohnt. Manuel Sapi verlängerte eine Flanke in den Strafraum hinein und Franz Kaltenhauser konnte zum Ausgleich einschießen. In der Schlussphase entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Ering war konsequenter vor dem Tor und holte sich somit verdient die 3 Punkte.

Startelf: Hans Gottanka, Michael Wimmer, Wiggerl Matzeder (C), Andreas Gramer, Patrick Bruckthaler, Franz Kaltenhauser, Michael Fink, Philipp Hölzlwimmer, Yannik Landwehr, Dominik Schleindlsperger, Jürgen Sapi
Ersatzspieler: Manuel Sapi, Daniel Proksch, Andreas Vogl

Tor: 1:1 Franz Kaltenhauser (53.)

 
   
 
© Seit 2010 SV Gumpersdorf Impressum