SV Gumpersdorf Abteilung Fußball
  SC Kirchberg II - SVG 29.10.2011
 
SC Kirchberg II - SV Gumpersdorf 0:5
 
Bericht von Franz Kaltenhauser:
Im letzten Spiel im Jahr 2011 hatte es unsere Mannschaft mit der Reservemannschaft des SC Kirchberg zu tun. Ab der ersten Spielminute beherrschte unser Team das Spielgeschehen und erspielte sich beste Chancen. Nach einigem Pech und Unvermögen im Abschluss eröffnete Manuel Sapi in der 24. Minute den Torreigen. Nach einer Ecke brachte Kirchberg den Ball nicht weg und Manuel Sapi schob aus kurzer Distanz zum Führungstreffer ein. Auch danach drückte unser Team die harmlose Heimelf hinten rein und die weiteren Tore waren eine Frage der Zeit. Nach einem Abwehrfehler bzw. nach Vorlage von Wiggerl Matzeder stellte David Schult den 3:0-Pausenstand mit seinen beiden Toren sicher. Nach dem Seitenwechsel standen einige Debüts im Vordergrund. Christoph Holböck erzielte in der 67. Minute nach einem Schult-Freistoß seinen ersten Treffer in der 1. Mannschaft. 11 Minuten später war Michael Wimmer nach einer Flanke per Kopf zur Stelle und erzielte sein erstes Tor im Seniorenbereich. Außerdem feierten die beiden Spieler der 2. Mannschaft Rainer Biss und Michael Jindra mit ihren Einwechslungen den Einstand in der 1. Mannschaft. Insgesamt blieb es bei einem auch in der Höhe verdienten Sieg, der bei konsequenterer Chancenauswertung viel höher ausfallen hätte können.

Startelf: Jürgen Sapi, Michael Wimmer, Franz Joachimbauer, Reinhard Feldmeier, Andreas Vogl, Wiggerl Matzeder (C), Daniel Haslauer, Philipp Hölzlwimmer, Daniel Proksch, Manuel Sapi, David Schult
Ersatzspieler: Christoph Holböck, Rainer Biss, Michael Jindra

Tore: 0:1 Manuel Sapi (24.), 0:2 David Schult (42.), 0:3 David Schult (44.), 0:4 Christoph Holböck (67.), 0:5 Michael Wimmer (78.)

 
   
 
© Seit 2010 SV Gumpersdorf Impressum