SV Gumpersdorf Abteilung Fußball
  FC Julbach-Kirchdorf II - SVG II 26.04.2013
 
FC Julbach-Kirchdorf II - SV Gumpersdorf II 1:2
 
Nach der überraschenden Heimniederlage gegen Taubenbach war die Reserve des SV Gumpersdorf im Nachholspiel gegen den FC Julbach-Kirchdorf um Wiedergutmachung bemüht. Die Gumpersdorfer fanden von Beginn an gut ins Spiel. Bereits nach 6 Minuten nahm sich "Gelegenheitsstürmer" Jürgen Sapi ein Herz und verwertete einen schönen Diagonalball mit einem platzierten Schuss ins lange Eck. In der Folgezeit kam die Heimelf besser ins Spiel, die teils hochkarätigen Chancen konnte jedoch der glänzend aufgelegte SVG-Keeper Peter Trieflinger zunichte machen. In Spielminute 30 war es wiederum Jürgen Sapi der nach einem Konter den Verteidiger düpierte und überlegt zum 0-2 einschob. Kurz vor dem Pausentee wurden die Kirchdorfer Angriffsbemühungen zum 1:2-Anschlusstreffer belohnt. In der Zweiten Spielhälfte warf die Heimelf alles nach vorne. Mit Geschick und Können verteidigten die SVG-ler die knappe Führung. Dank einer kämpferisch hervorragenden Leistung gingen somit die 3 Punkte verdient nach Gumpersdorf.

Startelf: Peter Trieflinger - Tobias Hölzlwimmer, Manuel Gumpendobler (C), Mario Lindner - Daniel Proksch, Andreas Vogl, Christoph Gierlinger, Michael Jindra, Ewald Püschel - Manuel Sapi, Jürgen Sapi.
Ersatzspieler: Christoph Minnich, Thomas Stallbauer

Tore: 0:1 Jürgen Sapi (6.), 0:2 Jürgen Sapi (27.)


 
   
 
© Seit 2010 SV Gumpersdorf Impressum