SV Gumpersdorf Abteilung Fußball
  DJK-SV Geratskirchen II - SVG II 19.08.2012
 
DJK-SV Geratskirchen II - SV Gumpersdorf II 4:3
 
Bericht von Franz Kaltenhauser:
Im vierten Saisonspiel hatte es unsere 2. Mannschaft mit dem Tabellenführer aus Geratskirchen zu tun. Mit 17:1 Toren protzten die Gerataler vom Gipfel der A-Klasse-Eggenfelden Reserven und erwischten auch den besseren Start. Nach einem langen Ball wurde sich die Hintermannschaft des SV Gumpersdorf nicht schnell genug einig und schon lag man nach fünf Minuten mit 0:1 in Rückstand. Es dauerte noch ein bisschen, bis sich unser Team bei hochsommerlichen Temperaturen davon erholte. Nach knapp einer halben Stunde geriet ein Geratskirchner Defensivspieler nach einem weiten Einwurf mit der Hand an den Ball und der Schiedsrichter entschied auf Elfmeter. Ewald Püschel ließ sich diese Chance nicht entgehen und glich mit einem strammen Schuss zum 1:1 aus. Nur drei Minuten später ließ sich unsere Elf jedoch schon wieder übertölpeln. Während unsere Spieler gemütlich die Mauer formierten stellte der Geratskirchner Freistoßschütze fest, dass der Ball gar nicht gesperrt ist und schob locker zum 2:1 ein. Unsere Elf probierte anschließend nochmal alles, im Spiel nach vorne wollte aber nicht viel gelingen. Geratskirchen blieb spielbestimmend und legte kurz vor der Pause noch das 3:1 nach. Nach der Halbzeit kam der SVG mit vier eingewechselten Spielern aus der Kabine und entfachte nochmal neuen Schwung. Nach mehreren vergebenen Chancen auf beiden Seiten verkürzte Christoph Gierlinger nach Pass von Andreas Maierhofer in der 78. Minute auf 2:3. Anschließend warf unsere Mannschaft alles nach vorne und Geratskirchen blieb bei Kontern gefährlich. Nach einem Eckball machte die Heimelf dann alles klar. Andreas Vogl kratzte zunächst einen Kofpball noch von der Linie, beim Nachschuss war er jedoch machtlos. Somit war die Partie entschieden und Markus Gschwendtner konnte mit dem Abpfiff nur noch den erneuten Anschlusstreffer zum 3:4 erzielen. Insgesamt investierte unser Team bei schwülheißem Wetter einfach zu wenig und kassierte eine verdiente Niederlage.

Startelf: Andreas Becker - Johannes Lippl, Andreas Vogl (C), Manuel Gumpendobler - Norbert Püschel, Markus Gschwendtner, Andreas Maierhofer, Ewald Püschel, Michael Jindra - Christian Miller, Dominik Schleindlsperger
Ersatzspieler: Hans Gottanka, Thomas Oppolzer, Rainer Biss, Christoph Gierlinger,

Tore: 1:1 Ewald Püschel (Elfmeter, 25.), 3:2 Christoph Gierlinger (78.), 4:3 Markus Gschwendtner (90.)

 
   
 
© Seit 2010 SV Gumpersdorf Impressum